gemäß Art. 13 EU- DSGVO – Kontaktformular Website

Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen:

Alfred Link Hoch- und Tiefbau GmbH
Sudetenstraße 2
74731 Walldürn

 

Zweck und Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung:

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske dient allein zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme.
Rechtsgrundlag für die Verarbeitung der von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten ist Art. 6 Abs.1 lit. f EU-DSGVO. Zielt der Kontakt auf den Abschluss eines Vertrages ab, so erfolgt die Verarbeitung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b EU-DSGVO.

Empfänger oder Kategorien von Empfängern:

Ihre personenbezogenen Daten werden an den jeweils zuständigen Sachbearbeiter/in innerhalb des Unternehmens weitergeleitet.
Eine Weiterleitung an Dritte; externe Dienstleister oder eine Übermittlung in ein Drittland erfolgt nicht.

Dauer und Speicherung:

Die von Ihnen übermittelten Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Für die personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske des Kontaktformulars ist dies der Fall, wenn die jeweilige Konversation mit dem Nutzer beendet ist. Beendet ist die Konversation dann, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist.

Rechte der Betroffenen:

Sie haben das Recht der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen.
Richten Sie Ihren Widerruf bitte per Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. In diesem Fall kann die Konversation nicht fortgeführt werden. Alle personenbezogenen Daten, die im Zuge der Kontaktaufnahme gespeichert wurden, werden in diesem Fall gelöscht.

Zuständige Aufsichtsbehörde:

Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden- Württemberg
Postfach 102932 I 70025 Stuttgart